Informationen für Autoren

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir erhalten zahlreiche unverlangt eingesandte Manuskripte. Um Ihnen und uns die Arbeit etwas zu erleichtern, möchten wir Sie bitten, nachfolgende Punkte zu beachten:

Unser Verlag veröffentlicht Literatur-, Philosophie- und Religionsklassiker, Sachbücher, Ratgeber und Non-Books. Zeitgenössische Lyrik und Belletristik (Romane, Erzählungen, Märchen, Gedichte etc.) sind nicht Teil unseres Programms.

Sollten Sie im Sachbuch- und/oder Ratgeber-Bereich passende Manuskripte anbieten wollen, bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten:

– Wir übernehmen keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte
– Eine postalische Rücksendung erfolgt nur, wenn ein adressierter und frankierter Rückumschlag beiliegt
– Schicken Sie uns ein kurzes Exposé, ein Inhaltsverzeichnis und eine aussagekräftige Leseprobe von 10–15 Seiten, wenn möglich per Mail an lektorat@anacondaverlag.de in einem gängigen Format
– Handschriftliche Manuskripte können wir nicht prüfen
– Manuskripte auf externen Datenträgern (USB-Stick, CD, Diskette etc.) können wir nicht prüfen
– Einige Angaben zu Ihrer Person (Hintergrund, Schreiberfahrung, bisherige Veröffentlichungen o. ä.) sind hilfreich
– Bitte haben Sie Geduld, wir können uns nicht immer sofort um eine Prüfung kümmern

Bitte geben Sie in jedem Fall Ihre Anschrift oder Mail-Adresse an, damit wir Ihnen antworten können.

 

Datenschutzhinweis: Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Kontaktdaten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in unserer Datenbank speichern, damit wir bei Bedarf Kontakt mit Ihnen aufnehmen können. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit eine Löschung Ihrer Daten beauftragen, die wir umgehend umsetzen werden, sofern der Löschung keine anderen Gründe widersprechen (z. B. gesetzliche Anforderungen etc.). Ihre Daten werden nicht an andere Dritte weitergegeben.