Stifter, Adalbert

Bergkristall

96 Seiten
gebunden

3,95 inkl. MwSt.

Auf dem Weg zurück vom abgelegenen Alpendorf ihrer Großmutter geraten Konrad und Sanna am Weihnachtstag in ein dichtes Schneetreiben. Sie verlieren die Orientierung und suchen in einer Eishöhle Zuflucht. Die Bewohner zweier miteinander verfeindeter Dörfer brechen zur Suche auf, um die Kinder zu retten – und erfahren dabei die Kraft des Festes der Liebe. In seiner schönsten Erzählung, erstmals erschienen 1845, verleiht Adalbert Stifter dem Unscheinbaren und Kleinen Bedeutung und Würde.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht171 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

96

Einbandart

gebunden