Anaconda (Hrsg.)

Carmina Burana

Lieder aus Benediktbeuren
880 Seiten
gebunden
Übersetzt von
Hackemann, Matthias | Brandt-Schwarze, Ulrike

7,95 inkl. MwSt.

Die ‚Carmina Burana‘, Lieder aus Benediktbeuren, ist die bedeutendste Sammlung lateinischer und mittelhochdeutscher Lieder des Mittelalters. Die Vertonungen von Carl Orff, etwa die berühmte Fassung von ‚O Fortuna‘, haben sie im 20. Jahrhundert besonders popularisiert. Die Handschrift enthält über 300 Liedtexte, zum Teil von bekannten Minnesängern oder antiken Autoren. Die Themenvielfalt ist überwältigend. Neben historischen Stoffen stehen Marienklagen und religiöse Hymnen, vor allem aber weltliche Gesänge, Liebes-, Tanz- und Trinklieder: eine Mischung von faszinierender Fülle und Buntheit.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht681 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

880

Einbandart

gebunden