Reich, Wilhelm

Charakteranalyse

660 Seiten
gebunden

9,95 inkl. MwSt.

Der Einfluss von Wilhelm Reichs »Charakteranalyse« auf die Entwicklung der Psychotherapie war und ist unabsehbar groß. Gegen die Freudsche Deutungsanalyse setzt Reich die Verhaltensanalyse, die sich vom Körperausdruck zu den vielfältigen Schichten der Verdrängung vorarbeitet. Er stellt fest, dass die Lösung von Muskelverkrampfungen Sexualenergie freisetzt, die Fehlverhalten abbaut, und entwickelt von daher das Verständnis der vegetativen Strömungen, das die Basis seiner späteren Biopsychiatrie der Orgontherapie wurde.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht534 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

660

Einbandart

gebunden