Okakura, Kakuzo

Das Buch vom Tee

96 Seiten
gebunden
Übersetzt von
Landgraf, Kim

4,95 inkl. MwSt.

Kakuzo Okakuras ‚Buch vom Tee‘, 1906 erstmals erschienen, ist nicht nur eine zarte poetische Hinführung zum Zeremoniell des Teegenusses, sondern gewährt erhellende Einblicke in die Geheimnisse japanischer Kultur. In sieben Kapiteln erzählt es von der engen Verbundenheit des Teekultes mit Taoismus und Zen-Lehre, schildert seinen Einfluss auf Architektur und Kunst, besonders auf die Blumensteckkunst Ikebana, und verdeutlicht, wie tief die rituelle Teebereitung im japanischen Lebensgefühl verwurzelt ist.

Nicht vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht170 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

96

Einbandart

gebunden