Conrad, Joseph

Der Geheimagent

384 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag
Übersetzt von
Freißler, Ernst W.

7,95 inkl. MwSt.

Joseph Conrads „Geheimagent“ spielt im Großstadt-Dschungel Londons und beruht auf einer wahren Begebenheit: dem Bombenanschlag auf die Sternwarte von Greenwich im Jahr 1894. Der anarchistische Attentäter Adolf Verloc führt ein abenteuerliches Doppelleben, das den Leser tief hineinführt in Agentenzirkel, Revoluzzertum und die Untiefen menschlicher Verworfenheit. Der Roman gipfelt in einer der berühmtesten Mordszenen der englischen Literatur. „Eine spannende, ja aufregende Geschichte“, befand schon der von ihr faszinierte Thomas Mann.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht446 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

384

Einbandart

gebunden mit Schutzumschlag