Hugo, Victor

Der Glöckner von Notre-Dame

448 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag
Übersetzt von
Kottenkamp, Franz

7,95 inkl. MwSt.

Vielfach verfilmt und für die Bühne adaptiert hat Victor Hugos schillernder Roman ‚Der Glöckner von Notre-Dame‘ (1831) einen festen Platz unter den bedeutendsten Werken der Weltliteratur. Hugos höchst kunstvolle Verbindung des historischen Sujets mit den poetischen Idealen der Romantik fand bis heute kaum ihresgleichen: Eingebettet in glänzende Schilderungen des mittelalterlichen Lebens in Paris erzählt der französische Dichter die Geschichte des missgestalteten Glöckners Quasimodo, dessen selbstlose, aber heimliche Liebe zu der feurig-schönen Esmeralda erst im Tod Erfüllung findet.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht500 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

448

Einbandart

gebunden mit Schutzumschlag