Kafka, Franz

Der Prozess

208 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag

4,95 inkl. MwSt.

Grundlos wird Josef K. an seinem 30. Geburtstag verhaftet und verhört. Die Umstände sind grotesk, niemand kennt das Gesetz, und das Gericht bleibt anonym. Die „Schuld“, erfährt Josef K., hafte ihm an, ohne dass er dagegen etwas tun könne. Verbissen, aber erfolglos versucht er, sich gegen die zunehmende Absurdität und Verstrickung zu wehren. Franz Kafka hat mit diesem roman ein Jahrhundertwerk geschaffen, das auf beispielhafte Weise die wesentlichen Existenzfragen des modernen Menschen neu formuliert.
Diese wunderschöne Geschenkbuchausgabe hat einen matten Schutzumschlag und ist mit Lesebändchen ausgestattet.

Nicht vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht287 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

208

Einbandart

gebunden mit Schutzumschlag