Twain, Mark

Die 1.000.000 Pfundnote und andere Erzählungen

256 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag
Übersetzt von
Jacobi, Margarete | Conrad, Heinrich

6,95 inkl. MwSt.

Mark Twain, Autor des ‚Huckleberry Finn‘ und Urvater der US-amerikanischen Literatur, kam als Goldgräber, Geschäftsmann und Schriftsteller weit herum in der Welt. Und er erkannte selbst in unscheinbaren Dingen sofort das Potential für eine witzige Erzählung oder Schilderung. 19 solcher Texte, höchst unterhaltsame Nebenprodukte seiner rastlosen Produktion, umfasst diese Sammlung, unter ihnen ‚Die 1.000.000-Pfundnote‘, ‚Berliner Eindrücke‘, ‚Staatswirtschaft‘, ‚Der gestohlene weiße Elefant‘, ‚Der große Rindfleisch-Kontrakt‘ und ‚Wie ich ein landwirtschaftliches Blatt herausgab‘.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht331 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

256

Einbandart

gebunden mit Schutzumschlag

Inhalt

Die 1.000.000-Pfund-Note
Ein Tischgespräch
Berliner Eindrücke
Staatswirtschaft
Die Ameise
Ein türkisches Bad
Ein Besuch des Niagara
Zeitungswesen in Tennessee
Ein Miniaturreich im Weltmeer
Tot oder lebendig
Mehr Glück als Verstand
Kinderkrankheiten
Eine Rigibesteigung
Der selige Benjamin Franklin
Der gestohlene weiße Elefant
Mr Blokes »Eingesandt«
Ein geheimnisvoller Besuch
Der große Rindfleisch-Kontrakt
Wie ich ein landwirtschaftliches Blatt herausgab