Dante Alighieri

Die göttliche Komödie

544 Seiten
gebunden
Übersetzt von
Witte, Karl

7,95 inkl. MwSt.

Dantes ‚Komödie‘, die erst Boccaccio ‚göttlich‘ genannt hat, schildert eine Reise durch die drei Reiche des Jenseits. Durch Hölle und Fegefeuer führt den Autor, der zugleich seine eigene Hauptfigur ist, der römische Dichter Vergil. Durch das Paradies führt ihn seine bezaubernde Jugendfreundin Beatrice. Ihr Ziel ist die Erkenntnis der Liebe und die Anschauung Gottes. Auf ihrem Weg begegnen sie den zahllosen Seelen der Verstorbenen, die von ihrem Schicksal auf Erden berichten, darunter berühmte historische Persönlichkeiten, mythologische Gestalten und persönliche Bekannte des Autors aus Florenz. Dantes Meisterwerk heißt Komödie, weil sie im Unterschied zu Tragödie schlecht beginnt und gut endet.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht635 g
Größe125 × 202 mm
Seitenzahl

544

Einbandart

gebunden