Hauptmann, Gerhart

Die Weber / Die Ratten

240 Seiten
gebunden

3,95 inkl. MwSt.

Der schlesische Weberaufstand von 1844. In dichten, beklemmenden Bildern erzählt Gerhart Hauptmann in seinem bekanntesten Drama ‚Die Weber‘ von Armut und Elend der geknechteten Arbeiter. Ein Kind bricht zusammen, Widerstand beginnt sich zu regen. Doch die Aussichten auf ein besseres, würdigeres Leben sind gering. – Das spätere Drama ‚Die Ratten‘ versetzt in das Kleinbürgermilieu der Kaiserzeit. Gegen die Muttertragödie der Frau John, die ein gekauftes Kind als das eigene ausgibt, ist die groteske Geschichte des Theaterdirektors Hassenreuter gesetzt, der im selben Mietshaus Schiller probt. Ein Plädoyer für den Realismus des neuen naturalistischen Dramas.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht301 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

240

Einbandart

gebunden