Anaconda (Hrsg.)

Postkartenbuch Alte Obst- und Gemüsesorten

22 Seiten
Paperback
20 farb. Illustrationen

3,95 inkl. MwSt.

Im 19. Jahrhundert entstanden prachtvolle Bücher mit kunstvollen Botanik-Farbtafeln von
Künstlern wie Pierre Antoine Poiteau (1766–1854), Pierre-Joseph Redouté (1759–1840) oder Pierre Jean François Turpin (1775–1840). Die erfolgreichen Saatgutunternehmen Vilmorin-Andrieux & Cie und in Deutschland Ernst Benary ließen über Jahre hinweg hochwertige Bildtafeln ihrer Gemüsesorten anfertigen, die als Album Vilmorin (1850–1895) und Album Benary (1876–1893) publiziert wurden. Die dekorativen historischen Abbildungen von Birnen, Quitten und Pflaumen, von Erbsenschoten, Mangold und Möhren sind zeitlos schön und für Kunstliebhaber ebenso faszinierend wie für Botaniker.

Voraussichtlich lieferbar ab
30.09.2019

Nicht vorrätig

Zusätzliche Information

Größe108 × 154 mm
Seitenzahl

22

Einbandart

Paperback