Doyle, Arthur Conan

Sherlock Holmes – Eine Studie in Scharlachrot

160 Seiten
gebunden
Übersetzt von
Jacobi, Margarete

3,95 inkl. MwSt.

Zwei Männer werden tot aufgefunden, die Londoner Polizei ist ratlos. Sherlock Holmes hat gerade mit Dr. Watson eine Wohnung in der Baker Street bezogen. Er erkennt mit seiner verblüffenden Kombinationsgabe rasch die Zeichen, die ihn zu dem Täter führen werden. Allerdings schlägt die Geschichte zunächst einen sehr, sehr weiten Bogen ins Land der Mormonen in Utah … „Eine Studie in Scharlachrot“ ist der erste Fall von Sherlock Holmes und Dr. Watson. Das Buch erzählt nicht nur einen hochspannenden Fall, sondern auch gibt auch Einblicke in die Anfänge einer legendären Männerfreundschaft.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Gewicht228 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

160

Einbandart

gebunden