Wohlfromm, Hans-Jörg | Wohlfromm, Gisela

„Und morgen gibt es Hitlerwetter!“ – Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich

320 Seiten
gebunden

7,95 inkl. MwSt.

Literatur über die NS-Zeit gibt es reichlich. Umso interessanter ist dieses Buch, in dem das Leben im Dritten Reich durch eine besondere Darstellungsweise veranschaulicht wird: Zeitungstexte, Anordnungen, Statistiken, Akten und viele weitere Quellen enthalten zahllose unbekannte Fakten – und oft kuriosester Art. Man erfährt etwa, wozu die sogenannten ‚Eintopfsonntage‘ eingeführt wurden, warum der Völkische Beobachter Borkum als Urlaubsziel empfahl oder welche Reaktionen die Angeklagten bei den Nürnberger Prozessen zeigten. Eine außergewöhnliche Sammlung von Details aus dem Alltag im Dritten Reich.

Nicht vorrätig

Zusätzliche Information

Größe150 × 213 mm
Seitenzahl

320

Einbandart

gebunden