Keyserling, Eduard von

Wellen (Eduard von Keyserling Roman)

192 Seiten
gebunden

3,95 inkl. MwSt.

Es ist Sommer und wie eine Brise weht die Adelsgesellschaft in ein Fischerdorf an der Ostsee. Die Gräfin Palikow lädt ihre Familie samt Verlobtem der Enkelin Lolo und Geheimrat Knospelius ein. Durcheinander bringt diese Gesellschaft der bürgerliche Maler Hans Grill mit seiner Gattin Gräfin Doralice, indem sie die strengen Konventionen aufbrechen. Nicht zuletzt sind die titelgebenden Wellen ein Akteur und steter Begleiter in dem impressionistischen Meisterwerk. Von sanftem bis stürmischem Wellengang weiß Eduard von Keyserling die ganze Vielfalt an Stimmungen beeindruckend einzusetzen.

Zusätzliche Information

Gewicht260 g
Größe122 × 187 mm
Seitenzahl

192

Einbandart

gebunden