Vitruv

Zehn Bücher über Architektur

448 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag

7,95 inkl. MwSt.

Die »Zehn Bücher über Architektur« sind das erste umfassende und auch einzige erhaltene Werk der römischen Antike zur Architektur. Vitruv befasst sich mit dem Bau von Tempeln, öffentlichen Bauten und Privathäusern, mit Innenausbau und Wasserversorgung, Materialien sowie der Ausbildung des Architekten und dem Anlegen von Städten. Vitruvs theoretische Gedanken, die auch die Tätigkeit des Bauingenieurs einbeziehen, wurden seit der Renaissance immer wieder neu aufgegriffen und wirkten bis in die Architektur der Moderne.

Vorrätig

Zusätzliche Information

Größe187 × 122 mm
Seitenzahl

448

Einbandart

gebunden mit Schutzumschlag